Marcy

unsere erste Zuchthündin

Albury of Acres Wild (MARCY)

MARCY ist eine charaktervolle Hündin, die alle wünschenswerten Eigenschaften ihrer Rasse mitbringt.

DRC-Datenbank

Eltern

Alex vom Osterbachtal x Ballantine von der Steinmauer

Ahnentafel

Nachkommen

Gesundheit

HD: A2 ED: frei, Augen: frei (11.01.2012), Optigen: n/c
HMLR n/n (frei) EIC n/EIC (Träger)
ZZL: 08.02.2008 / tauglich für die spez. jagdliche Leistungszucht

Prüfungen:

Wesenstest (ohne Auflagen), JP/R, JEP/s, Prüfung an der lebenden Ente, VPS, RGP

Eintrag ins Deutsche Gebrauchshundestammbuch (DGStBNr. B516) und DRC-Vereinsstammbuch (DRC-GStBNr. 2008-L/155)

Ergebnisliste

MARCY ist eine charaktervolle Hündin, die alle wünschenswerten Eigenschaften ihrer Rasse mitbringt. Ihre Ahnen stammen aus namhaften, alten englischen Field-Trial-Linien. Auf der Jagd ist die Hündin eine eifrige, ausdauernde Jagdhelferin, die sich durch ihre innere Ruhe und gleichzeitige Hochkonzentriertheit auszeichnet. Besonders ihre feine Nasenarbeit und "Finding Ability" sind bemerkenswert, ebenso ihre präzise Markier- und Merkfähigkeit. Sie wird hauptsächlich jagdlich geführt und meistert jede Herausforderung mit Bravour und großer Freude. Im Umgang mit Fremden und Kindern ist sie stets freundlich und bei Begegnungen mit Artgenossen immer zu einem Spiel aufgelegt.

Marcy ist eine sehr angenehme, ruhige und verschmuste Hausgenossin, die sich komplett ins Tagesgeschehen und Rudel integriert.

Ihr absolut sicheres Wesen schätzen wir sehr und konnten uns für unser Zuchtvorhaben keine bessere Hündin wünschen. Sie hat unseren A-Wurf instinktsicher und mit Hingabe aufgezogen – wir sind sehr dankbar für 5 gesunde, zauberhafte Welpen. Beate Meyer

  • Formwert: sehr gut

Kleine Hündin, femininer Kopf, helle Augen, wenig Stop, guter Behang, sehr gut gebauter Körper, korrekt obere und untere Linie. Gute Winkelungen, ich wünschte etwas mehr Knochenstärke, flotte Bewegung.